Kredite ohne Einkommen

Immer mehr Menschen leben in der heutigen Zeit in Armut. Das hat ganz verschiedene Gründe, auf die wir jetzt nicht näher eingehen werden. Hinzu kommt natürlich, dass immer mehr Menschen noch mehr auf ihr Geld achten müssen. Nicht selten bleibt am Ende des Monats überhaupt nichts mehr vom Gehalt übrig. Wenn dann einmal eine Anschaffung ansteht, wie ein neues Auto, Fahrrad oder sonstiges, dann kann es durchaus sein, dass überhaupt kein Geld da ist, um darin zu investieren. Gleiches gilt natürlich, wenn es um den alljährlichen Familienurlaub geht. Da kann das Geld schnell mal knapp werden.

Abhilfe könnte in solchen Situationen ein Kredit schaffen. Doch problematisch wird es vor allem dann, wenn ein negativer Schufaeintrag besteht oder man in dem Moment gar kein Einkommen hat. Doch auch einen Kredit ohne Einkommen kann man durchaus unter gewissen Vorraussetzungen bekommen.

Wo beantragen?

Doch was steckt genau hinter einem Kredit, den man sogar ohne Einkommen bekommen kann? Zunächst einmal ist hierzu zu folgendes zu sagen: Wer kein Einkommen hat und auch sonst überhaupt nichts besitzt, für den besteht nur die Möglichkeit für einen Kredit, wenn man einen Bürgen hat. Klar ist natürlich hier, der Bürge muss dafür ein Einkommen oder irgendwelche Sicherheiten haben. Hat man einen Bürgen, so besteht durchaus die Möglichkeit einen Kredit ohne Einkommen und sonstige Sicherheiten aufzunehmen. Hat man keinen Bürgen, aber selbst irgendwelche Sicherheiten, die einen festen Bestandteil darstellen, so hat man immer noch die Möglichkeit einen Kredit ohne Einkommen zu bekommen. Hierbei ist natürlich klar, dass die Bank oder das Kreditunternehmen natürlich auf diese Sicherheit zurückgreifen will, wenn der Kredit nicht wie vereinbart zurückbezahlt wird.

Des weiteren ist hierzu natürlich zu sagen, dass es in der Regel nicht viele Banken, Kreditunternehmen oder sonstige Anbieter gibt, die einen Kredit ohne Einkommen vergeben. Außerdem ist es recht häufig der Fall, dass die Zinsen für solch einen Kredit relativ hoch sind. Sollten Sie einen Kredit ohne Einkommen abschließen wollen, so brauchen Sie Sicherheiten, wie beispielsweise eine Immobilie, ein Auto oder andere Dinge, die einen gewissen Wert haben.

Wenn Sie nun einen Kredit ohne Einkommen abschließen möchten, so sollten Sie sich so viele Angebote wie möglich von verschiedenen Anbietern einholen. Anschließend können Sie die Angebote miteinander vergleichen und den für Sie geeignesten Kredit abschließen. Damit Sie sich einen Überblick über die Anbieter verschaffen können, sollten Sie im Netz gleich mal nach entsprechenden Vergleichsseiten suchen. In der Regel bieten solche Internetseiten einen recht guten Überblick über die verschiedenen Kreditanbieter. Anschließend kann man bei den am geeignetesten erscheinenden Anbieter schauen, ob der Anbieter für einen in Frage kommt.

FAZIT:

Es ist in jedem Fall möglich einen Kredit ohne Einkommen abzuschließen. Dennoch, wie bereits erwähnt, geht dies nicht ohne irgendeine Sicherheit. Des weiteren sollten Sie auch darauf achten, dass Sie nicht an ein unseriöses Angebot gelangen. Lesen Sie sich alles durch, wenn Sie ein Angebot gefunden haben, um wirklich sicher zu gehen, dass das Angebot seriös ist und keine versteckte Kosten in Form von Gebühren auf Sie warten!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.